Saturday Church

Musical
US 2017, Damon Cardasis
83 min, OV

Sonntag, 6. Mai – 16:45 Uhr

Ulysses ist 14 Jahre alt und wächst mit seinem jüngeren Bruder Abe bei seiner Mutter in der Bronx auf. Nach dem Tod des Vaters soll sich auch die strenge und gläubige Tante Rose um die Erziehung der beiden Jungen kümmern. Vor ihr muss Ulysses unbedingt sein größtes Geheimnis verbergen: Heimlich zieht er gerne die Kleider und Schuhe seiner Mutter an. Doch das geht nicht lange gut. Als für Ulysses die Situation sowohl zu Hause wie auch in der Schule immer schwieriger wird, findet er Unterstützung in einer Kirchengemeinde, die LGBT-Jugendlichen Schutz bietet, der Saturday Church. Hier findet er nicht nur einen Ort, an dem er sich nicht mehr verstecken muss, sondern er schließt auch Freundschaft mit einer Gruppe queerer Jugendlicher, die ihn auf seinem Weg zu sich selbst begleiten und unterstützen.

Saturday Church ist ein mitreißendes und bewegendes Musical, dessen junger Cast, allen voran Luka Kain in der Hauptrolle, eine beeindruckende Leistung zeigt. Der Regisseur Damon Cardasis verarbeitet in seinem Film dabei durchaus ernsthafte Themen und macht insbesondere auf die in den USA 
verbreitete Obdachlosigkeit von queeren 
Jugendlichen aufmerksam.