INFOS

SCHWULE FILMWOCHE FREIBURG E.V.

c/o Mayer, Talstrasse 67, 79102 Freiburg
kontakt@schwule-filmwoche.de

Tilman, Jörg, Gunnar, Michael, Martin, Andreas,
Stefan, Hartmut, Ralph, Genís, Jochen, Holger, Sören

Pressearbeit: Hartmut
Plakat motiv: „Querelle“ von Rinaldo Hopf
Gestaltung/Design: Gunnar
Programmheft: Gunnar
Anzeigen: Genís
Website/IT: Jochen

VERANSTALTUNGSORT

Kandelhof Lichtspiele
Kandelstraße 27
79104 Freiburg
Tel. 0761/283707

EINTRITTSPREISE 2019

8,50 Euro / ermäßigt 7,50 Euro
Cinecard-Inhaber 7,50 Euro
Kurzfilmprogramm + € 0,50
5er-Karte 32,50 Euro
Dauerkarte 60 Euro (Passfoto erforderlich – Wir speichern keine Daten!)

Vorverkauf der Einzeltickets ab sofort, 5er- und Dauerkarten ab 1.5.2019.

Für die Dauer der Filmwoche gibt es KEINE nummerierten Plätze im Kino Kandelhof.

Telefonisch vorbestellte Karten müssen bis 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse abgeholt werden.

SPENDENKONTO

IBAN DE43 4306 0967 8041 4405 00
BIC GENODEM1GLS

Ab 25€ senden wir bei Angabe der Adresse gerne eine Spendenbescheinigung zu.

MEDIEN

Podcasts zu den Sendungen der Schwulen Welle:

Ander als die Anderen

Interview mit Mathias Freihof

VERLEIHANGABEN

Langfilme:

Kurzfilme:

  • CALAMITY: Maxime Feyers, www.nextdaysfilms.com
  • DANTE VS. MOHAMMED ALI: aug&ohr medien, Marc Wagenaar, danielbutterworth@augohr.de
  • DARÍO: Manuel Kinzer, www.filmgestalten.de
  • ENTER: The Open Reel, info@theopenreel.it
  • ESTIGMA: David Velduque, www.davidvelduque.com
  • MATT & DAN: Will Gordh, www.seedandspark.com
  • PHOTOMATON: José Miguel Lino, jomilino@gmail.com
  • THE HANDY MAN: Nicholas Downs, nicholasdowns@gmail.com
  • THE SHIT! AN OPERA: Kevin Rios, contactkevinrios@gmail.com
  • THE THINGS THAT MAKE US: Fox Fisher, www.FoxFisher.com
  • TURN IT AROUND: Niels Bourgonje, niels@nielsbourgonje.com

DANKSAGUNGEN

Die 35. Schwule Filmwoche Freiburg bedankt sich herzlich bei folgenden Personen und Institutionen:

  • Kulturamt und Gemeinderat der Stadt Freiburg
  • Michael Isele und Ludwig Ammann, Kinos Friedrichsbau/Kandelhof/Harmonie, Freiburg
  • Rosa Hilfe e. V., Freiburg
  • AIDS-Hilfe e.V., Freiburg
  • Carl Schurz Haus
  • Sonderbar
  • Historix-Tours Freiburg GbR
  • Kool Filmdistribution, Freiburg
  • Jürgen Pohl und Daniel Blosat, Edition Salzgeber, Berlin
  • QueerScope – Verband der unabhängigen Filmfestivals in Deutschland e.V.
  • Druckerei Furtwängler, Denzlingen
  • Schwule Welle Freiburg
  • Theater Freiburg: Dorothea Bering, Martin Müller-Reisinger, Tim Lucas
  • dem Team der Passage 46
  • Rinaldo Hopf
  • Bad Mouse Orchestra
  • Alle Register Chor
  • Günter A. Buchwald
  • Maike Mittelstädt, Bremen
  • Blerta Zeqiri
  • Gregor Schmidinger, Wien
  • Martin Wolkner, Dortmund
• Danica Schlosser, Karlsruhe
  • den FilmtexterInnen verschiedener Festivals (v. a. LSF Hamburg und Berlinale) für kleinere Anleihen
  • Moritz Hollinger
  • beim gesamten Büro-, Kassen- und Vorführteam der Friedrichsbau- und Kandelhof-Lichtspiele
  • allen unseren treuen und neuen Inserenten, die das Erscheinen dieses Programmheftes ermöglicht haben
  • unseren Spendern, die unsere Arbeit unterstützen und dazu beitragen, dass wir z.B. auch mal einen etwas teureren Film ins Programm nehmen können